70,85 

Artikelnummer: 800 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Pagro, Creto, Caprone,

Semel, Prunideo, Chianti

Exklusiv im Weinhaus Engel für NRW

Weingut: Fattoria Betti – Toskana

Inhalt: 6x 0,75 Liter (4,5 Liter)

Jahrgang: diverse

Alkoholgehalt: diverse

Ursprung: Toskana – Italien

Grundpreis: 13,33€ /Liter

Allergene: enthält Sulfite

Chianti Montalbano DOCG – trocken

Brillantes Rubinrot und Nuancen von Violet. In der Nase intensive, klare angenehme Aromen von Schwarzkirche mit einem Hauch von Himbeere und Veilchen, gefolgt von Pflaumen, Blaubeeren und Alpenveilchen im Abgang. Angenehme, intensive und lebendige Säure, unterstützt von Tannin, frisch, ausgeglichen, vollmundig. Die Ernte erfolgte von Hand mit sorgfältiger Auswahl der Trauben, Gärung und Alterung im Zement- und Emaille Tank. Filtrierung mit Licht. Danach erfolgt die Verfeinerung in der Flasche über einen Zeitraum von bis zu 4 Monaten.

Rebsorten: Sangiovese 90%, Canaiolo und Colorino / Inhalt: 0,75 Liter / Jahrgang: 2019 / Alkoholgehalt: 13,5%

„Prunideo“ Rosso di Toscana IGT – trocken

Rubinrot mit lebendiger Vitalität. Intensives, elegantes Aroma, blumige Noten von Kirsche und Himbeere, Unterholz und Pflaumenmarmelade. Die Gerbstoffe sind frisch, ausgewogen und mit einem guten Körper. Die Ernte erfolgte von Hand mit sorgfältiger Auswahl der Trauben. Traditionelle Fermentation von 15 bis 20 Tagen bei kontrollierten Temperaturen. Reifung in Eichenfässern (12 Monate) von 225 lt. und in Stahltanks drei Monate Verfeinerung in der Flasche. Durch die Malolaktische Gärung resultierende biologische Säureabbau führt zu einem harmonischen und ausgewogeneren Geschmacksbild.

Rebsorten: Sangiovese 9ß%, Cabernet 10% / Inhalt: 0,75 Liter / Jahrgang: 2017 / Alkoholgehalt: 14,0%

„Semel“ Rosso di Toscana IGT – trocken

Rubinrot mit lebendiger Vitalität. Intensives, elegantes Aroma, blumige Noten von Himbeere, Unterholz und Pflaumenmarmelade. Die Gerbstoffe sind frisch, ausgewogen und mit einem guten Körper. Die Ernte erfolgte von Hand mit sorgfältiger Auswahl der Trauben. Traditionelle Fermentation mit 10-tägigenStanzen bei kontrollierten Temperaturen. Reifung in Eichenfässern (12 Monate) von 225 lt. und in Stahltanks drei Monate. Danach 3-Monatige Flaschenalterung. Durch die Malolaktische Gärung resultierende biologische Säureabbau führt zu einem harmonischen und ausgewogeneren Geschmacksbild. – ohne fein Filterung –

Rebsorte: Merlot / Inhalt: 0,75 Liter / Jahrgang: 2016 / Alkoholgehalt: 14,0%

Caprone Rosè di Toscana IGT – trocken

Helles Kirschrosa, transparent. Der Duft erinnert an kleine rote Früchte und einen Hauch von Granatapfel. Angenehmes Gleichgewicht zwischen Säure und Geschmack und frischen mineralischen Noten. Fermentation bei kontrollierten Temperaturen in Stahltanks. Malolaktische Fermentation, Lichtfilterung

Rebsorten: Sangiovese 100% / Inhalt: 0,75 Liter / Jahrgang: 2019 / Alkoholgehalt: 13,5%

Creto de Betti, Bianco di Toscana IGT – trocken

Strohgelb. In der Nase zeigen sich intensive, saubere und angenehme Aromen, die mit einem Hauch von tropischen Früchten, Blumenstrauß und Rose beginnen. Angenehm, intensiv, elegant, ausgeglichen, vollmundig. Gärung in Stahltanks bei kontrollierten Temperaturen. 6 Monate Lagerung im Tank und 2 Monate Reifung in der Flasche.

Rebsorten: Chardonnay 70%, Trebbiano 30% / Inhalt: 0,75 Liter / Jahrgang: 2019 / Alkoholgehalt: 13,0%

Pagro de Betti, Bianco di Toscana IGT – trocken

Strohgelb. In der Nase zeigen sich intensive, saubere und angenehme Aromen, die mit einem Hauch von Vanille und reifen Äpfeln beginnen. Angenehm, intensiv, elegant, ausgeglichen, vollmundig. Gärung 6 Monate in 500 Liter Holzfäßern und 5 Monate Reifung in der Flasche.

Rebsorten: Chardonnay 70%, Trebbiano 30% / Inhalt: 0,75 Liter / Jahrgang: 2018 / Alkoholgehalt: 13,0%

 

Weingut BETTI,

Das Weingut wurde in den frühen 1900er Jahren in Quarrata in der Region Montalbano erbaut, einer kleinen Ecke der Toskana, die alle edlen Merkmale dieser alten Länder enthält, die noch intakt sind:
die romantischen Pfarrkirchen und kleinen mittelalterlichen Dörfer mit Türmchen Profilen, die weiten von Olivenhainen und Weinbergen, die hier und da mit einsamen Zypressen übersät sind, die Eleganz und Pracht der Medici-Villen und die hart arbeitende Landschaft, kombiniert mit der diskreten Luft des Genies von Leonardo da Vinci.
Die Weinberge der Fattoria Betti wachsen auf einem Lehmboden auf 150 bis 200 Metern über dem Meeresspiegel und bestehen hauptsächlich aus Sangiovese, Cabernet, Trebbiano, Canaiolo Nero und Merlot.
Die Zucht erfolgt aus Cordon. Die Verarbeitung erfolgt durch teilweise Grasbildung und organische Düngemittel.
Nach der Reife werden die Trauben noch von Hand geerntet und sorgfältig ausgewählt.
Die Weine, die wir produzieren, sind aus einer tiefen Leidenschaft entstanden, die uns zusammen mit dem Stolz auf das herrliche Gebiet dazu veranlasst, innovative Technologien einzusetzen, ohne die alte Kunst der Weinherstellung zu verraten, und Holz auf nicht-invasive Weise zu verwenden.
Unser Ziel?
Eine begrenzte Anzahl von Flaschen mit größtmöglicher Sorgfalt herzustellen und sich Jahr für Jahr zu verbessern.